Papier falten – Neuer Rekord mit 13 Faltungen

Papier lässt sich nicht mehr als sieben Mal falten. Soweit der Mythos; soeben hat eine Forschergruppe einen neuen Rekord in Papier falten aufgestellt. In einer koordinierten Aktion falteten sie insgesamt 16km miteinander verbundene Papierrollen. Nach der 13. Faltung ergab sich ein 1.5 Meter grosser und ca. 70 cm grosser Papierstapel aus 8192 Lagen. Die Anzahl…

Antibiotika – Die Wunderheilmittel brauchen ein Wunder

Wenige Dinge haben die Welt so stark verändert wie Antibiotika. Während noch vor hundert Jahren jede Verletzung infolge einer bakteriellen Infektion tödlich ausgehen konnte, und auch relativ oft so ausging, sind wir diese Sorge heute weitgehend los. Die Bakterien haben allerdings noch lange nicht aufgegeben, die letzten Jahrzehnte gut genutzt und sich den Antibiotika immer…

Schlaf – Wie viel brauchen Sie wirklich?

Wie viel Schlaf brauche Sie? Eine einfache Frage, auf die es aber keine eindeutige Antwort gibt. Viele, nicht selten arbeitssüchtige Menschen behaupten sie könnten sich an wenig Schlaf gewöhnen und bei voller Leistungsfähigkeit über längere Zeit mit 4-5 Stunden Schlaf auszukommen. Dabei fanden sie sich in mehreren Studien bestätigt. Nun stellt sich aber hinaus, dass…

Benzinsparen – so gelingts!

Die tendenziell steigenden Treibstoffpreise und das da oder dort doch steigende Umweltbewusstsein bescheren Benzin-Sparkursen grossen Zulauf. Den Verbrauch und damit auch den Preis an der Tankstellenkasse kann man nämlich nicht nur durch einen Neukauf beeinflussen, sondern mindestens ebenso stark mit einer angepassten Fahrweise. Im Kurs fährt man zuerst wie gewohnt und dann nach den Sparregeln….

Schlaf – Kulturell und individuell verschieden

Kinder brauchen viel Schlaf, damit sie in der Schule aufpassen und damit sie sich ganz generell gut entwickeln. Solche Aussagen gelten in Europa als gesicherte Erkenntnisse. Umso bemerkenswerter, dass kleine AsiatInnen im Durchschnitt 1-2 Stunden weniger schlafen und sie trotzdem ganz gut gedeihen. Koreanische SchülerInnen schlafen während Prüfungsphasen lediglich 4-5 Stunden und holen ihr Schlafmanko…

Ernährung – Gemüse und Früchte fördern Darmbakterien und die Gesundheit

Gemüse und Früchte sind gesund, Zucker und Fett eher weniger. Viele Menschen verhalten sich allerdings trotz besserem Wissen äusserst konsequent so, als ob das Gegenteil der Fall wäre. Gemäss einer neuen Studie riskieren sie damit allerdings mehr, als ein paar zusätzliche Kilos. Eine Untersuchung hat die Zusammensetzung der Darm-Bakterien von Kindern aus Italien und Burkina…

Ernährung – Gesünder leben ohne Vitamintabletten

Ein Drittel der Deutschen schluckt regelmässig Vitamintabletten – wie jetzt bewiesen wurde, nicht nur unnötigerweise und grundlos, sondern mit erheblichen gesundheitlichen Risiken. Zwar sind Vitamine lebensnotwendig, können aber im Übermass verschiedene Krebsarten auslösen. Darüber hinaus ist die benötigte Vitaminmenge deutlich geringer als die bisher grob und im Interesse der Pillenhersteller grosszügig geschätzten Werte. Anscheinend braucht…

Universität – Notizen machen aber bitte nicht weitergeben

In den USA treibt das Urheberrecht skurrile Blüten. Sich anscheinend sehr wichtig vorkommende Professoren in Harvard, Universität von Texas und anderen Universitäten versuchen ihre Ideen zu einem bestimmten Thema zu schützen und lassen ihre Studenten Erklärungen unterschreiben, in denen klargestellt wird dass: Vorlesungsnotizen (nur eine Kopie) erlaubt, Informationen aber nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt,…

Duschen – Verschafft warmes Wasser mehr Abkühlung als Kaltes?

Während eines heissen Tages gibt es nichts Besseres als eine kühle Dusche. Könnte man meinen und ist auch nicht ganz falsch. Allerdings, wie uns dieser Artikel lehrt, auch nicht ganz richtig. Das Hitzeempfinden des Körpers und seine Schwitzreaktion darauf, reagieren auf verschiedene Sensoren. Die Körpertemperatur ist wichtig, allerdings wird präventiv auch die Hauttemperatur, als Anzeiger…

Energie – Die Batterie ohne Kabel aufladen

Was ist die beste Antwort auf ständig leere Batterien? Ganz einfach: keine Batterien mehr. Es tönt fast zu gut, um wahr zu sein, könnte aber bald Realität werden. Wenn es nach den Vorstellungen von Nokia geht, können sich Mobiltelefone in absehbarer Zeit selbstständig mittels Anzapfen um uns herumschwirrender elektromagnetischer Wellen (Funkwellen, Radiowellen, drahtlose Internetstationen, Telefonsignale,…