Tag Archive: Verkehr

Luftqualität in Peking – Bessere Luft für Chinas Funktionäre

Mit einigem Abstand zu den Olympischen Spielen steigt in Peking die gefühlte Luftverschmutzung auf Rekordwerte. Offizielle Luftmessungen orientieren sich nach politischen und weniger nach physikalischen Regeln und werden entsprechen auch nur von Staatsmedien ernst genommen. Die einzig zuverlässige Messstation steht auf dem Gelände der US-Botschaft – die erschreckenden Werte können im Internet abgelesen werden. Offensichtlich…

Benzinsparen – so gelingts!

Die tendenziell steigenden Treibstoffpreise und das da oder dort doch steigende Umweltbewusstsein bescheren Benzin-Sparkursen grossen Zulauf. Den Verbrauch und damit auch den Preis an der Tankstellenkasse kann man nämlich nicht nur durch einen Neukauf beeinflussen, sondern mindestens ebenso stark mit einer angepassten Fahrweise. Im Kurs fährt man zuerst wie gewohnt und dann nach den Sparregeln….

Fliegen – Tiefpreise sind nur dank Subventionen möglich

Fliegen in Europa ist für viele Strecken bei weitem billiger als die Bahn. Was unwahrscheinlich erscheint, entspringt tatsächlich auch keiner ökonomischen Logik, sondern einem bemerkens-werten Subventionsmissbrauch. Stellvertretend für die Billigflieger beleuchtet der Artikel wie Ryanair dank massiven Subventionen von Regionalflughäfen und den umliegenden Regionen überleben und ihre Konkurrenten unterbieten können. Wer zum Beispiel mit Ryanair…

Elektro-Fahrrad – Verkaufsboom, aber richtig!

Wirtschaftskrise hin oder her sind Elektrofahrräder am boomen. Diese Aussage bezieht sich nicht etwa auf Europa – obwohl sie auch hier in einigen Ländern stark im Trend sind – sondern auf China. 2009 verkauften die 1000 Hersteller über 22 Millionen Elektroräder und setzten damit 11 Milliarden Dollar um. Die Verkaufszahlen herkömmlicher Fahrräder hingegen brachen um…

Hochgeschwindigkeitszüge – “Warum sollte heute noch jemand fliegen?”

Noch vor zwei Jahren reisten 90% der Geschäftsreisenden zwischen Barcelona und Madrid mit dem Flugzeug. Das veraltete Schienennetz und die verstopften Strassen waren keine ernsthaften Alternativen. Heute haben die Fluggesellschaften die Hälfte der Flüge gestrichen und die grosse Mehrheit nimmt den bequemen Hochgeschwindigkeitszug AVE, der die 500 km Strecke in etwas über 2h 30m schafft….

Japan – Mercedes S-Klasse wird als energieeffizientes Auto verbilligt

Die Anreizprogramme für Autokäufer in Europa und in den USA sind grösstenteils ausgelaufen. Vielleicht hat es darum eine gewissen Logik, dass nun Japan, dessen Hersteller dank kleinen und effizienten Modellen besonders stark davon profitierten, nun selber ein solches Programm startet. Der Kauf besonders umwelteffizienter Autos wird mit fast 3000.- gefördert. Umwelteffizient heisst dabei nach japanischer…