Tag Archive: Steuern

Erdöl-Industrie in den USA – Trotz riesigem Staatsdefizit weiterhin Steuerreduktionen

Zwei Zahlen wachsen in den USA unaufhaltsam: das Budget-Defizit, das sich 2011 auf über 1500 Milliarden Dollar belaufen wird und die durch Steuererleichterungen in der Höhe von jährlich 20 Milliarden Dollar begünstigten Gewinne der Ölindustrie. Diese verursacht also einerseits grosse, der Gesellschaft aufgebürdete Umweltrisiken (wer kann sich noch an den Unfall im Golf von Mexiko erinnern?),…

US-Steuersystem – Jeder zehnte Steuerdollar geht an die Berater

Neue Zahlen zum amerikanischen Steuerwesen. Ich habe das schon einmal thematisiert, finde es aber immer noch bemerkenswert. Zum Ausfüllen der Steuererklärung werden 6 Milliarden Stunden (250’000’000 Tage, 35’000’000 Millionen Wochen, 8.9 Millionen Monate) aufgewendet, ungefähr 800’000 gut bezahlte Vollzeitstellen geschaffen und 162 Milliarden US Dollars ausgegeben. Das Ausfüllen der Steuererklärungen verschlingt damit ungefähr 11% der…

Steuern – Der Trickle-Down-Mythos

An einen Mythos glaubt man wider besseren Wissens. Ein Beispiel aus der Wirtschaft ist der sogenannte Trickle-Down-Effekt. Er besagt – etwas vereinfacht ausgedrückt -, dass das Geld, das reiche Bürger nicht als Steuern bezahlen müssen, in die Wirtschaft investiert wird und mindestens so viele Arbeitsplätze schafft und dem Staat zugute kommt, als wenn dieser es…

Bildung – Akademiker-Steuer statt Studiengebühren

Der extreme Spardruck zwingt England zu ganz neuen Ansätzen. Statt die europaweit höchsten Studiengebühren weiter massiv anzuheben, und die horrende Verschuldung englischer Studenten zu erhöhen, denkt das Bildungsministerium laut über eine radikale Änderung der Finanzierung nach. Das Studium wäre gratis, wer dann allerdings erfolgreich abschliesst und eine Arbeit gefunden hat, müsste eine zusätzliche Ausbildungssteuer bezahlen….

Steuersystem – Ein nicht reformierbares Ärgernis

Am 15. April mussten die US-Amerikaner ihre Steuererklärung abliefern. Anscheinend eine komplizierte Sache – 70’000 Seiten umfasst die Steuergesetzgebung und das Ausfüllen beschäftigt ein ganzes Heer von Beratern. 7.6 Milliarden unbezahlte und bezahlte Stunden wendet die Gesellschaft jedes Jahr dafür auf, dies entspricht fast 4 Millionen Vollzeitsarbeitsplätzen. Damit ist die Steuerindustrie sechsmal bedeutender als die…