Tag Archive: Co2

Kohle – China verbrennt die Kohle, welche die Welt spart

Die Erkenntnis hat sich weitgehend durchgesetzt: Stromerzeugung aus Kohle erzeugt grosse Mengen des Treibhausgases CO2 und bedroht das Weltklima mehr als alle anderen Energieträger. Dementsprechend versuchen Industriestaaten – mit unterschiedlich Erfolg – ihren Elektrizitätsbedarf durch alternative Energiequellen zu decken. Nun bleibt aber die dadurch nicht mehr benötigte Kohle nicht etwa unter der Erde, sondern wird…

Klimaschutz – Investoren bestrafen schlampende Trittbrettfahrer-Unternehmen

Das ”Carbon Disclosure Project” sammelt und veröffentlicht CO2-Austoss-Daten von Unternehmen. Dies alleine ist noch nicht bemerkenswert, andere tun das auch. Spannend ist allerdings, dass die Informationen aus der grössten derartigen Datenbank als Entscheidungsgrundlagen für Investitionen von mehr als 400 internationalen Unternehmen herangezogen werden. 56% dieser Unternehmen wollen künftig nur noch mit Zulieferern, die sich um…

BMW X6 Hybrid – Technik von morgen, Verbrauchswerte von vorgestern

Der Umweltgedanke treibt seltsame Blüten. Ab dem Frühling wird man in der Schweiz den BMW X6 mit Hybridantrieb kaufen können. Hybrid! Innovativ und gut fürs Klima, so denkt der aufgeschlossene Zeitgenosse und wohl auch die Marketingabteilung von BMW. Und weil – so weiter die Hoffnung des Herstellers – auch einige Hobbyklimaschützer gerne in Gedanken mit…

Klimaschutz – ohne Abstriche beim Lebensstandard

Klimaschutz ist teuer, wirtschaftsfeindlich und überhaupt steigt der Meeresspiegel kaum bis in unsere heile Welt. So und ähnlich wird die bewiesene Notwendigkeit Treibhausgase zu reduzieren von vielen Menschen ausgeblendet. Eine neue Studie beantwortet nun zum ersten Mal die Frage ob Deutschland eine führende und wohlhabende Industrienation bleiben und gleichzeitig seine Treibhausgasemissionen wie von neuesten UN-Studien…

Saudi-Arabien – Entschädigung für potentiellen Rückgang der Erdölnachfrage

Immer mehr Länder überlegen sich wie sie ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen reduzieren können. Zur Freude der im Meer versinkenden Inselstaaten haben sogar die USA und China jetzt begriffen, dass man handeln muss. Die Frage, ob die Absichtserklärungen genügend schnell umgesetzt werden, ist berechtigt, soll aber hier nicht behandelt werden. Sicher ist: 1. Die Umwelt…

Deutschland – neue Idee für CO2-Emissionshandel

Das Kyoto- und die Folgeabkommen haben eine grosse Schwäche: die Co2-Emissionen werden nur in den Industrieländern reduziert. Durch die absehbare Verlagerung von schadstoffintensiven Industrien in den Süden, erreichen zwar die reichen Staaten – eventuell – die Ziele, der globale Ausstoss steigt aber nahezu ungebremst weiter. Weiter ist es eine Tatsache, dass wir den Co2-Austoss massiv…